VonOmar / Allgemein / 0 Kommentare

Unity Media Change Day mutiert zum Chaos Day

Der von Unity Media lange angekündigte Senderwechsel hat zu Chaos geführt. Nicht nur, dass 90 % der Senderbelegung verschoben wurde, es trat auch noch eine unvorhersehbare Störung auf: Bei älteren oder nicht ausreichend abgeschirmten Hausverteilanlagen bzw. Antennenkabeln, Steckern und Endgeräten waren einige Sender gar nicht oder nur verschlüsselt zu sehen.

Ursache ist eine elektromagnetische Einstrahlung. Dadurch werden die unteren Frequenzbereiche, wegen der nicht vorhandenen Schirmung, gestört. Daher waren auch nur einige TV Sender und nur ein Teil der Kunden von der Störung betroffen.

Inzwischen ist die Störung weitläufig behoben. Seit heute morgen 6.00 Uhr wurden die privaten Sender auf eine andere Frequenz gesetzt. Nach einem erneuten Suchlauf sind dann alle Sender wieder zu empfangen. In einigen Kölner Stadtteilen treten bei einzelnen Sendern noch Störungen auf, die aber in den nächsten Tagen behoben werden. Unity Media arbeitet mit Hochdruck daran.

Wenn Sie Hilfe bei der Neuprogrammierung benötigen, wenden sie sich an uns. Unser Kundendienstpersonal steht Ihnen, trotz erheblicher Nachfrage, gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.